Polar RC3 GPS N – 000 : GPS das funktioniert

Ich wollte den neusten sirfstar 4 gps chip haben, da man ohne a-gps sonst jahre auf ein stabiles gps signal warten muss. Diese uhr hat ihn, yesdennoch kann es beim ersten mal eine weile dauern, bis das gps bereit ist (es sei denn, man befindet sich gerade an einem günstigen ort). Im büro ausgepackt habe, hatte ich innerhalb von 1 sekunde () ein stabiles signal. Abends bei mir zuhause dagegen, musste ich unten auf der straße über 10 minuten warten, bevor ich loslaufen konntedas liegt aber nicht an der uhr, sondern hängt davon ab, wie viele satelliten gerade möglichst senkrecht über einem kreisenalso vor dem ersten lauf am besten die uhr auf dem fensterbrett ablegen, damit schon mal ein paar satelliten gefunden werden können. Positiv:- nicht so klobig wie andere uhren- neuster sirfstar 4 gps chip (stromsparend und super gps signal)- tolles online webinterface, wo man die gelaufenen strecken auf einer karte sieht mit vielen daten. Man kann diese auch einfach über einen link mit freunden teilen- zeigt alles an, was mich interessiert (gelaufene km, geshwindigkeit) und noch viel mehrnegativ:- nachdem die gps verbindung steht, wird nicht mehr angezeigt, wie gerade das aktuelle gps signal ist (es gibt kein status-icon). Hier hätte ich mir gewünscht, dass man auch beim laufen sehen kann, ob die gps-verbindung noch steht oder sogar wie stabil sie ist (anzahl der satelliten etc.

Hallo,habe diese uhr jetzt schon einige zeit getestet. Ich kann nur sagen, in verbindung mit dem web portal eine tolle sache. Lediglich der fix könnte hier und da etwas schneller sein.

Möchte keine großen worte machen, es funktioniert, um lichtjahre schneller als mein g3 sensor. Nur das design, ist mir das 800 modell lieber.

Vorweg ich bin überzeugter polarträger seit über zehn jahren und lese grundsätzlich keine anleitungen. Insofern überzeugt mich polar durch die intuitive führung. Sie ist einfach zu bedienen und die koppelung mit gps war überfällig. Bei nutzung von gps schwindet die batterieladung schnell. Durch die usb aufladung aber kein problem. Keine lästigen batteriewechsel und suche nach dem richtigen knopfbatterien mehr notwendig. Die “hol mich heim funktion” ist ein schönes gimmick und funktioniert tadellos. Fazit: klare kaufempfehlung, da das preis- leistungsverhältniss einfach spitze ist. Wenn jetzt noch die wasserdichtigkeit kommt, wird sie beim nächsten tria mein bester partner.

  • Soweit Zufrieden.Umstieg aus FT 80.
  • Handlich und mit dem neusten Sirfstar IV GPS chip
  • Polar GPS das funktioniert

Polar RC3 GPS N Black – 000

  • Inkl. USB-Kabel

Vorweg, das ist bereits meine vierte polar-uhr, d. Ich bin mit dem bedienkonzept vertraut. Zuletzt hatte ich die rs800cx benutzt, an der mir folgendes missfiel:1. Klobiger externer gps sensor2. Kann gpx-daten nicht am mac auslesen (usb stick wird nicht unterstützt)3. Umständliches auslesen der daten über usb stick/infrarot4. Keine auswertung am mac möglichdie rc3 gps bietet genau das1. Integrierten gps sensor (sirf iv chip), also sehr genau. Bei mir hat es bisher auch nie länger als eine minute gedauert, bis ich “empfang” hatte.

Ich bin über 15 jahre ‘kunde’ von polar. . Ich habe es mir immer eine gps funktion gewünscht, aber den klobigen g1 modul für den ft 80 war leider nix. Endlich eine integrierte gps funktion: so, willkommen rc3 gpsnach 2 monate im einsatz, kann ich die in andere rezessionen erwähnte qualitätsprobleme nicht bestätigen. Uhr immer noch einwandfrei, ohne sichtbare mängel. Gps braucht manchmal ein bisschen länger als gewünscht, so dass die 1-3 min von der trainingsrute in der regel nicht gespeichert werden (hauptsächlich beim laufen, rudern, radeln). Ich vermiese den ‘preview’ von herzfrequenz, hier fängt leider die messung sofort an. Ich habe auch einen kostenlosen update für höhenmessung von polar service bekommen. Man soll polar anrufen und uhr + rechnungskopie einschicken (dauert ca 10 tage).

Ab und an versuche ich, mein welkes fleisch noch ein wenig in form zu bringen. Da es mich immer wieder Überwindung kostet, erweitere ich den sport gerne um das thema “vermessung”. Das macht es mir leichter, mich aufzuraffen. Bisher hat mir eine polar s210 gute dienste geleistet, aber nach 10 jahren hätte man dann doch gerne mal was neues mit zeitgmäßen funktionen. Gps wär doch toll, da müsste ich nicht die strecken noch zusätzlich per rad abfahren oder per google-earth abstecken, um rauszubekommen, dass ich in endlos langer zeit lächerlich kurze strecken zurücklege. Da ist sie also nun, und ich habe sie nun schon diverse male benutzt. Glücklich bin ich nichtkleinigkeiten: der puls wird mir erst angezeigt, wenn ich “die aufzeichnung starte”. Es wird ja sogar angezeigt, dass der pulssensor gefunden wurde?.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Polar RC3 GPS N Black - 000
Rating
4.8 of 5 stars, based on 8 reviews

You may also like...

1 Response

  1. 1,0 von 5 Sternen Unverständlich: Top Ausstattung/ Preis aber einfache Basics fehlen sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Polar RC3 GPS N Black – 000

    Endlich eine gps integrierte uhr von polar habe ich mir gedacht & gleich eine gekauft. Erster eindurck: optisch & haptisch angenehm in meinen augen schickes design. Der gps empfänger vermute ich ist teilweise in dem armband, was dazu führt, dass das armband sehr unflexibel ist. Letzteres führte bei mir zu dem problem, wie transportiere ich die uhr?.Wenn ich sie quasi hochkant in meine reisetasche gepackt habe (anders ging es nicht) dann hatte ich anschließend neue “trainingseinheiten” auf der uhr :-(gps funzt bei mir und bei meinen laufstrecken einwandfrei, dauert meist nur wenige sekunden wenn ich mehrmals am gleichen ort trainiere. Wenn ich irgendwo anderes hingeflogen bin, dann dauert es beim ersten mal bis zu einer minute – was ich aber ok finde. Was ich bei er verwendung verwunderlich fand, dass exakt gleiches training (14. 6 km) führte teilweise zu abweichungen von bis zu 300 m, damit kann ich aber leben. Nettes feature ist die möglichkeit sich wieder zum ausgangspunkt bringen zu lassen, wobei hier wirklich nur die koordinaten verwendet werden, also keinerlei kartenfunktion, sicherlich super, wenn man im gelände trainiert. Nun komme ich aber zu den schmerzlich vermissten basics: polar gibt 7 (bei verwendung von gps) vordefinierte views vor – die nicht zu ändern sind.
  2. Farbe: schwarzGröße: - sagt:

    Rezension bezieht sich auf : Polar RC3 GPS N Black – 000

    Endlich eine gps integrierte uhr von polar habe ich mir gedacht & gleich eine gekauft. Erster eindurck: optisch & haptisch angenehm in meinen augen schickes design. Der gps empfänger vermute ich ist teilweise in dem armband, was dazu führt, dass das armband sehr unflexibel ist. Letzteres führte bei mir zu dem problem, wie transportiere ich die uhr?.Wenn ich sie quasi hochkant in meine reisetasche gepackt habe (anders ging es nicht) dann hatte ich anschließend neue “trainingseinheiten” auf der uhr :-(gps funzt bei mir und bei meinen laufstrecken einwandfrei, dauert meist nur wenige sekunden wenn ich mehrmals am gleichen ort trainiere. Wenn ich irgendwo anderes hingeflogen bin, dann dauert es beim ersten mal bis zu einer minute – was ich aber ok finde. Was ich bei er verwendung verwunderlich fand, dass exakt gleiches training (14. 6 km) führte teilweise zu abweichungen von bis zu 300 m, damit kann ich aber leben. Nettes feature ist die möglichkeit sich wieder zum ausgangspunkt bringen zu lassen, wobei hier wirklich nur die koordinaten verwendet werden, also keinerlei kartenfunktion, sicherlich super, wenn man im gelände trainiert. Nun komme ich aber zu den schmerzlich vermissten basics: polar gibt 7 (bei verwendung von gps) vordefinierte views vor – die nicht zu ändern sind.